3 Wochen Sprachreise Französisch

Fragen zu Französischkursen in Paris, Nizza und anderen Städten. Gibt es auch Französischkurse in Kanada?

Moderatoren: Maria, Markus

AK
Beiträge: 2
Registriert: 29.01.2007, 15:53

3 Wochen Sprachreise Französisch

Beitragvon AK » 29.01.2007, 16:03

Hi!
Ich möchte im September einen 3-wöchigen Sprachkurs machen. Ich weiß aber noch nicht wo. Ich weiß aber, dass ich gerne mit anderen Studenten zusammen Französisch lernen möchte (und nicht mit Teenies) und, dass ich gerne auch in der Freizeit das Erlernte anwenden möchte, z.B. in ner französisch sprachigen WG.
Hat jemand einen Ratschlag?!

Sind die 2 Kombinationen überhaupt möglich??

VIELEN DANK,

Ak

Meike L.
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2006, 00:57

Beitragvon Meike L. » 29.01.2007, 16:31

Hey, AK,
klar ist die Kombi möglich... ich würde sogar sagen "eher normal".
Ich selber hab schon ein paar Sprachreisen gemacht und immer die Erfahrung gemacht, dass man auswählen kann, wo man unterkommen will.

Die Zusammensetzung des Alters ist unterschiedlich, normalerweise aber sind die Leute so zwischen 20 und 30...

Ich war grad auf der Lingulandseite, auf der es 4 Ziele für Französisch gibt, z.B. Französisch lernen in Paris oder du kannst deine Sprachreise auch nach Nizza machen. Oder Lyon oder Montpellier.

Schau's dir mal an.
Meike

AK
Beiträge: 2
Registriert: 29.01.2007, 15:53

Beitragvon AK » 29.01.2007, 22:05

Vielen Dank für die nette INFO!

Kannst du mir vielleicht ne Info zu Französisch in Montreal geben??

Kennst du jemanden, der dort Französisch gelernt hat ??

Ich habe dazu etwas auf einer anderen Hp gelesen, doch man soll dort in ner Gastfamilie wohnen, worüber ich nicht so angetan bin und dem ich eher skeptisch gegenüber stehe! Aber die Idee in Montreal Französisch zu lernen, finde ich nicht schlecht!

VIELEN DANK,

AK

Markus
Site Admin
Beiträge: 74
Registriert: 17.05.2006, 12:01

Französisch in Montreal

Beitragvon Markus » 31.01.2007, 11:22

Hallo AK,

Du kannst natürlich auch französisch in Montreal lernen und dort in einer WG wohnen. Dabei mußt Du allerdings beachten, dass Du in Montreal fast genauso viel englisch wie französisch hörst, da diese Stadt zweisprachig ist. Auch in der Sprachschule wird französisch und englisch gelehrt. Wenn Du also in eine rein französischsprechende Umgebung willst, ist Frankreich oder in Kanada eher eine Stadt in Quebec das richtige Ziel.

Viele Grüße
Markus


Zurück zu „Französischkurs in Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast