Sprachreisen England

Was muß ich beachten bei einem Englischkurs in England, Irland, USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Malta und anderen Ländern?

Moderatoren: Maria, Markus

FlameZz
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2013, 11:09

Sprachreisen England

Beitragvon FlameZz » 24.02.2013, 11:11

Hi,

ich mache in den Sommerferien eine 2-wöchige Sprachreise in England.
Ich fliege von Stuttgart nach London.

Da ich ein totaler Flugzeugfreak bin, wollte ich mal fragen:
Mit welchem Flugzeug seid ihr nach England geflogen?
Also falls ihr es wissen solltet: Welche Airline? Welcher Flugzeugtyp?
Und von wo aus seid ihr gestartet?

Danke[/b]

marty
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2013, 17:24

Beitragvon marty » 28.08.2013, 17:30

Hey,

ich möchte dich in deinen Vorhaben ja nicht (negativ) beeinflussen, aber eine 2 Wöchige Sprachreise wird dir nicht wirklich viel bringen, glaube ich. Um die Sprach kennenzulernen und VOR ALLEM die Alltagssprache/SLANG etc. mit zu kriegen, braucht es schon seine Zeit. Wenn du es schaffst, mach lieber gleich 6-8 Wochen.
das liebe Leben lernen zu leben...

MatthewD
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2013, 10:41

Beitragvon MatthewD » 07.10.2013, 10:48

Hallo.
Einer der besten, und sicher ist britische Airlines. Soweit ich weiß, noch niemand beschwert. Versuchen Sie es, und sagen Sie uns danach.
Entscheiden Sie sich jetzt, welche Schule die beste Wahl für Sie ist. <a href="http://www.linguabarcelona.de" style="font-size: 12px;" target="_self"> Sprachschule Barcelona </ a> befindet sich auf Top-Universitäten in Spanien.

JanDoe
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2014, 09:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon JanDoe » 19.02.2014, 15:20

also ich bin damals auch mit British Airlines geflogen. Hat alles super geklappt, ist nun aber auch schon ein paar Jährchen her ;)
Sprache ist keine Heimat, man nimmt eine Sprache ja mit in ein anderes Land.


Zurück zu „Englischkurse im Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste