Bristol

Was muß ich beachten bei einem Englischkurs in England, Irland, USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Malta und anderen Ländern?

Moderatoren: Maria, Markus

JessiL
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2015, 15:52

Beitragvon JessiL » 27.12.2015, 15:52

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich interessiere mich für einen Englischkurs, in dem sehr viel kommuniziert wird und möglichst Berufstätige Erwachsene teilnehmen. Ich bin selbst 39 Jahre alt. Wie wird das Durchschnittsalter voraussichtlich zum gewünschten Zeitraum sein? Und wie weit sind die Gastfamilien von der Schule entfernt? Sind diese zu Fuß zu erreichen?
Mit freundlichen Grüßen
Jessica

LinguAdmin
Beiträge: 113
Registriert: 14.12.2015, 09:29

Beitragvon LinguAdmin » 28.12.2015, 12:12

Liebe Jessica,

wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Sprachreise nach Bristol!

Die Schule BLC hat ein Durchschnittsalter von 20-35 Jahren, wobei es vor allem im Sommer jünger ist, im Februar wird der Durchschnitt eher am oberen Ende sein.

Im Unterricht wird Wert darauf gelegt, dass alle Aspekte der Sprache abgedeckt werden, wie Grammatik und auch Konversation. Morgens wird anhand des Kursbuches gearbeitet und in der 3. und 4. Stunde werden dann skills wie speaking, listening, reading and writing weiter vertieft und am Nachmittag noch weiter auf diese Fähigkeiten eingegangen, wobei die Gruppe bestimmen darf, welche Aspekte besonders wichtig für Sie sind. Freitag Nachmittags gibt es dann noch spezielle Electives, wie zum Beispiel auch Diskussionsrunden, so dass Sie noch mehr die Kommunikation üben können.

Die Schule achtet darauf, dass die Gastfamilien gut erreichbar von der Schule liegen, die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist aber in der Regel notwendig, da es eine große Stadt ist und die Familien meist nicht direkt im Zentrum wohnen. Je früher Sie buchen, desto besser kann die Schule eine Familie möglichst nahe für Sie finden.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie mich auch gerne telefonisch erreichen, meine Telefonnummer lautet: (0234) 68 70 980.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Liebe Grüße
Maike

JessiL
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2015, 15:52

Beitragvon JessiL » 04.01.2016, 21:54

Guten Tag Maike,

Das klingt alles sehr gut. Ich werde einen Kurs buchen, sobald mein Urlaub genehmigt wurde.

Vielen Dank für Ihre ausführliche Information.


Mit freundlichen Grüßen


Jessica


Zurück zu „Englischkurse im Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste